Titelbanner

Einsätze

Dienstag, 19. September 2017

Tier in Notlage (H1)

Am Dienstag Abend wurde die Feuerwehr Volkmarsen zur Rettung eines Pferdes alarmiert.

Ein Pferd steckte im Schlamm in einem Bachlauf im Wiedelohweg, in unmittelbarer Nähe zum Feuerwehrstützpunkt, fest. Mit einem Radlader eines Landwirtes konnte das Tier nach kurzer Zeit aus seiner misslichen Lage befreit werden. Nach einer kurzen Verschnaufspause konnte das Tier wohlbehalten an seine Besitzerin übergeben werden.

Eingesetzte Kräfte:

Einsatzleitwagen
Hilfeleistungstanklöschfahrzeug


<