Titelbanner


Einsätze

30.11.2017 07:20

H1 - ausgelaufene Batteriesäure

In einer Logistikhalle ist mit einem Gabelstapler ein Akkumulator beschädigt wurden, aus diesem traten ca. 10 Liter Batteriesäure aus. Ein Trupp unter Atemschutz nahm die Flüssigkeit mit Bindemittel auf. Bei dem Unfall haben sich drei Mitarbeiter der Spedition leicht verletzt und sind nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser transportiert worden. Eingesetzte Kräfte: Einsatzleitwagen,Hilfeleistungstanklöschfahrzeug, Gerätewagen-Logistk Der vorsorglich mit alarmierte Gefahrgutzug der Feuerwehr Arolsen konnte die Alarmfahrt abbrechen. Ausführlicher Bericht bei http://112-magazin.de/kb-retter/item/24556-drei-arbeiter-in-logistikhalle-39-verletzt


28.11.2017 17:50

Fehlalarm Brandmeldeanlage Haus Scheid Wohn- und Therapiezentrum für Menschen mit Autismus

Ursache eingeschlagener Druckknopfmelder. Der Bereich wurde kontrolliert und die Anlage wieder zurückgestellt. Eingesetzte Kräfte: Einsatzleitwagen, Hilfeleistungstanklöschfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug, Gerätewagen-Logistk.


Veranstaltungen / Sonstiges

<